Historie

Seit über 38 Jahren arbeitet Systembad im Dienste des Kunden, Grund genug die Highlights der Geschichte zu zeigen.

2017 DAS ERSTE INTERAKTIVE BADSTUDIO

Um die Innovationen im Badezimmer im Studio hautnah erleben zu können, entwickelte SYSTEMBAD die Erschließung der Informationen über QR Codes.

Per Smartphone oder Tablet konnte der Kunde die im Studio verteilten QR Codes scannen und sich so alle -für den Kunden- relevanten Informationen anzeigen lassen.

Hier gehts zum Interaktiven Studio

 

 

2017 Eröffnung des Fugenlos Kompetenz Centers Niederrhein

Da die Fugenlos-Technik in Badezimmern rundum Anwendung fand, entstand der Bedarf dies auch in der Ausstellung zeigen zu können.

Großteile der Ausstellungen wurden so umgebaut, dass man nun Fugenlos an Wänden, Böden, Decken, Waschtischen und Duschböden live erleben konnte.

Hier gehts zum Fugenlos Kompetenz Center Niederrhein

 

2016 MARKETING & UNTERNEHMERPREIS

Jörn van der Ende, Geschäftsführer von SYSTEMBAD, wurde auf der Fachmesse SHK in Essen für die hervorragende Kundenorientierung seines Unternehmens mit dem Marketingpreis ausgezeichnet. Mit dem Award des deutschen SHK-Handwerks werden Spitzenleistungen der Innung gewürdigt.

Die Jury hob in ihrer Urteilsbegründung lobend den planerischen und konzeptionellen Ansatz der systematischen Vorfertigung sowie die innovative Fugenlos-Technik hervor.  

1. Platz  -  Kundenorientierung im Deutschen SHK-Handwerk 

 

2014 WANNE RAUS DUSCHE REIN

… heisst der neue Geschäftsbereich. Die Wünsche der Kunden die Badewanne in einem Bad durch eine Dusche zu ersetzen, wird durch die Fugenlos-Technik perfektionalisiert.

Wo vorher eine Wanne stand, wird jetzt eine Dusche eingebaut, ohne den Rest des Badezimmers zu verändern.

Zur Teilbadsanierung...

 


2012 FUGENLOSE BADEZIMMER

Was in der Küche schon Alltag war, erhielt jetzt auch Einzug in die Bäder.

Zwischen Ober- und Unterschrank wurde immer seltener gefliest.  

Seit 2012 gestaltet Systembad Badezimmer an den Wänden fugenlos. 


Einige Bäder ohne Fliesen sehen Sie hier...

 


2005 UNSER ERSTES GEWERBEPARKFEST

Im Jahre 2005 hatte Adrianus van der Ende die Idee, mit den Gewerbetreibenden des Gewerbeparks Neukirchen Nord, einen Schausonntag zu organisieren und sprach alle Nachbarn an. 

Woraus sich dann bald im Juni 2005 der erste Schausonntag entwickelte, bei dem jeder Teilnehmende Betrieb nach seinen Möglichkeiten einen Tag der offenen Tür veranstalten konnte. Hieraus entwickelte sich das Gewerbeparkfest Nord.

Hier gehts zum GPNN (Gewerbepark Neukirchen-Nord)

 


 

2003 WANNE MIT TÜR

Durch die langjährige Erfahrung mit Badewannen kam es auch zu Neuentwicklungen. Badewannen erst mit Schott, dann mit Tür, mit Motoren- und Sensorentechniken ausgestattet.

Heute sind wir von einer puristisch, einfachen Lösung begeistert, die auf die Grundfunktion der Tür zurückführt.

Interessant für Kunden, die einen niedrigen Einstieg in die Badewanne benötigen und das Ganze innerhalb eines Tages realisiert haben möchten. 
 

Mehr Infos über die Badewanne mit Tür finden Sie hier... (PDF)

 

1998 UMZUG IN DEN GEWERBEPARK NEUKIRCHEN-NORD

Die Entscheidung zur Expansion führte SYSTEMBAD schließlich in den Gewerbepark Neukirchen, wo die heutige Zentrale als ebenso repräsentativer wie funktionaler Neubau errichtet wurde.

 


1997 NACHFOLGE

Jörn van der Ende tritt ins Unternehmen ein. Der Betriebswirt und ausgebildete Handwerker etablierte die Komplettbadsanierung als weiteren Geschäftszweig.

Unter dem Motto „Entspannung pur im neuen Bad“ realisieren erfahrene Planer mittlerweile landesweit kreative Raumlösungen.

 


1982 FIRMENZUSAMMENLEGUNG

Adrianus van der Ende und sein Kompagnon Paul Macherey deckten im Ruhrgebiet den wachsenden Bedarf für den Badewannenaustausch von Mülheim an der Ruhr aus. 

Bald schon erreichte das junge Unternehmen Nachfragen aus dem gesamten Bundesgebiet.

 


1980 FIRMENGRÜNDUNG

Vor 38 Jahren (1980) hatte Adrianus van der Ende die Idee, Badewannen auszutauschen, ohne die angrenzenden Fliesen zu beschädigen.

Alte Wanne raus, neue Wanne der gleichen Größe rein. Fertig. Binnen weniger Stunden ist die Baustelle wieder Schaumbad-bereit. 

 

Hier geht es zum Badewannenaustausch!

 

Das Konzept „Badewannenaustausch ohne Fliesenschaden“ sprach sich schnell herum. Wohnungswirtschaftsunternehmen, Verwaltungen, Genossenschaften und Endkunden interessierten sich für das zeit- und kostensparende Verfahren.

 


Kostenfreie Servicenummer 0800 / 9898300


NEWS

 

Das Gewerbeparkfest 2018 steht kurz vor der Tür! 

 

Am Sonntag, den 10. Juni 2018, findet das große "Badewannenrennen" auf dem Gewerbeparkfest, in Neukirchen- Vluyn statt.

Zusätzlich zu sehen, der Rückblick aus 2016 - Das große "Badewannenrennen"

 

Mehr dazu hier!

 

 

Die Badewanne mit Türe - comfort happy!  


Mehr Infos zur Badewanne mit Tür finden Sie hier...

 

 

Das erste interaktive Badstudio


Hier gehts zum interaktiven Studio

 

 

Fugenlos Kompetenz Center

 

Mehr Infos... 

 

 

Marketingpreisträger 2016 - Systematisch ohne Fuge

 

Exzellenzinitiative SHK: Marketingpreise in Essen vergeben.

 

Hier erfahren Sie mehr >>

 

Downloads

Imagebroschüre

Imagebroschüre

Broschüre Wannentausch

Wannentausch

Broschüre Badewanne mit Tür

Badewanne mit Tür